Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Mehr Passagiere in Zügen – Bus erstmals rückläufig

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes Destatis hat im vergangenen Jahr der stetige Anstieg der Fahrgastzahlen in den Fernbussen erstmals seit Marktöffnung gestoppt. Die Statistiker ermittelten einen leichten Rückgang von 0,8 Prozent auf 23 Millionen Passagiere. In den Fernzügen stieg die Zahl der Reisenden um 2,3 Prozent …

Weiterlesen

Schutzwesten für Mitarbeiter

Aggression und Übergriffe sind Alltag, Beschäftigte im Verkehrssektor gehen immer öfter nur noch mit mulmigem Gefühl zur Arbeit. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) reagieren jetzt: Ihre Sicherheitsmitarbeiter sollen ab dem nächsten Jahr mit Schutzwesten ausgestattet werden, wie das Unternehmen auf Anfrage des rbb (Rundfunk Berlin Brandenburg) mitteilte. …

Weiterlesen

Ein Beruf oder doch nur ein Job?

„Berufsbilder neu definieren“ scheint derzeit zum Dauerthema zu werden. Klar, es geht mit der Digitalisierung in ein Zeitalter, in dem sich einiges ändern wird. Das darf und kann aber nicht der Anlass sein, Berufsbilder abzuwerten und unattraktiv zu machen. Denn leider scheint es immer nur darum …

Weiterlesen

Entsenderichtlinie: Mehr Rechte für Arbeitnehmer

Der Beschäftigungsausschuss des Europäischen Parlaments hatte das Thema Entsenderichtlinie auf der Tagesordnung und hat wichtige Punkte für eine Revision beschlossen. Darin geht es um mehr Schutz und mehr Rechte für Arbeitnehmer. Das Plenum des Europäischen Parlaments ist nun aufgefordert, diese Vorlage zu bestätigen. Entsandte Beschäftigte sollen …

Weiterlesen

Systematisch Arbeitnehmerrechte unterlaufen

Das bestehende Minijob-System muss grundlegend reformiert werden, fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund. Derzeit würden systematisch Arbeitnehmerrechte unterlaufen, um Kosten zu sparen. So werde zum Beispiel jedem dritten Minijobber Urlaub vorenthalten, fast die Hälfte erhalte keine Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Obwohl die Bundesregierung im Koalitionsvertrag versprochen habe, den rund …

Weiterlesen

Billiglohnland Deutschland: Zum Schämen

Die Niedriglohnpolitik der Bundesregierung treibt peinliche Blüten: Weil Arbeitsplätze in Deutschland billig sind, eröffnen Unternehmen aus den Nachbarländern vermehrt Briefkastenfirmen in der Bundesrepublik. So sollen nach Angaben der dänischen Gewerkschaft 3 F etliche Transportunternehmen kurz hinter der Grenze in Flensburg „Standorte“ anmelden, um so die dänischen …

Weiterlesen