Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Gerichtsurteil: Monstertrucks dürfen fahren

Die Regelzulassung für überlange Lkw auf deutschen Straßen verstößt nicht gegen EU-Recht. Diese Entscheidung hat in erster Instanz das Berliner Verwaltungsgericht getroffen. Die Kläger – Allianz pro Schiene, ACV und Umweltverbände – kündigten an, weitere juristische Schritte zu prüfen. Das Gericht wertete zugleich die Klage als …

Weiterlesen

Kein Platz für Gigaliner

Bundesverkehrsminister Dobrindt bringt per Minister-Erlass die Gigaliner zum Dauerbetrieb auf die Straße. Das ist gesetzeswidrig, sagt der Interessenverband Allianz pro Schiene. Gemeinsam mit den Umweltverbänden BUND und Deutsche Umwelthilfe klagt er gegen die generelle Zulassung der Monster-LKWs. Die Lastwagen verstoßen gegen europäisches Recht und deren Vorgaben …

Weiterlesen

Widerstand gegen Gigaliner

Im Gegensatz zum Bundesverkehrsministerium, das nach Abschluss des Feldversuchs Monsterlaster auf den Straßen zulassen will, hält die Allianz pro Schiene die Ergebnisse des Tests für wenig aussagekräftig. Seriöse Aussagen über Umweltwirkungen zum Beispiel erlaube der Test nicht, auch über die Marktanteile zwischen den Verkehrsträgern Binnenschiff, Bahn …

Weiterlesen

forsa-Umfrage: Deutsche wollen keine Monsterlaster

Eine deutliche Meinung: 72 Prozent der Befragten sprachen sich bei einer repräsentativen Umfrage des forsa-Instituts gegen den Einsatz von Gigalinern auf deutschen Straßen aus. Im Auftrag der Allianz pro Schiene, des Automobil-Clubs Verkehr (ACV) und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) untersuchte das Meinungsforschungsinstitut ein halbes Jahr …

Weiterlesen