Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

ETF: Fernbusfahrer kommen zu Wort

Recherchen von mobifair haben immer wieder gravierende Probleme im Fernbusbereich aufgezeigt, insbesondere Verstöße gegen Arbeitszeitregelungen und Lohnstandards. Die Europäische Transportarbeiterföderation (ETF) arbeitet zur Zeit an einem Projekt zum Personenkraftverkehr mit Bus und Reisebus. Dazu führt sie jetzt auch eine Online-Umfrage durch, die sich ausdrücklich an Fern- …

Weiterlesen

Kein Interesse an fairer Beschäftigung?

Vor Kurzem ließ sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker seine Verärgerung über die geringe Teilnehmerzahl einer Plenarsitzung des Europaparlaments deutlich anmerken. Nur 30 von 751 EU-Volksvertretern waren bei den Reden von Juncker und Joseph Muscat, dem Premierminister von Malta, das kürzlich seine EU-Ratspräsidentschaft beendet hat, anwesend. Dass es …

Weiterlesen

Höhere Lohn- und Sozialstandards für österreichische „Zugkellner“

Nachdem das Unternehmen „Henry am Zug“, das unter anderem die Zugverpflegung bei der ÖBB betreibt, noch 2015 vom österreichischen „Netzwerk Soziale Verantwortung“ als „Schandfleck des Jahres“ nominiert worden war, hat sich die Lage der Beschäftigten zum 1. Juli 2017 stark verbessert. Ab diesem Datum gilt für …

Weiterlesen

Sicherheit auf der Strecke geblieben

Wie der SWR in einem Beitrag für das ARD-Mittagsmagazin vom 12. Juli berichtet, wurde bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle der Polizei in Baden-Württemberg bei etwa jedem Zweiten der kontrollierten Fern- und Reisebusse Verstöße festgestellt. Darunter das ganze – mittlerweile leider übliche – Repertoire: Lenk- und Ruhezeitverstöße, …

Weiterlesen

Erfahrungsaustausch der mobifair-Vertrauenspersonen

Bei seiner allgemeinen Vereins- und insbesondere Recherchearbeit erhält mobifair immer auch tatkräftige Unterstützung durch sein Netzwerk aus Vertrauenspersonen aus ganz Deutschland. Diese haben sich nun in Merkendorf getroffen, um Erfahrungen auszutauschen und sich über die aktuelle Arbeit des Vereins zu informieren. Im Zentrum standen dabei jüngste …

Weiterlesen