Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

CDU blockiert Kampf gegen Ausbeutung

Es ist unglaublich. So nah dran, an einem wichtigen Schritt nach vorne, im Kampf gegen Ausbeutung. Jetzt kommen die ewigen Verweigerer aus ihren Löchern und verhindern mehr Anstand und Fairness für die Beschäftigten in der Fleischindustrie. Anscheinend haben sie etwas dagegen, dass Menschen mit Würde behandelt …

Weiterlesen

mobifair-Themen Schwerpunkte im EBA-Sicherheitsbericht

Der Sicherheitsbericht des Eisenbahn-Bundesamts (EBA) für 2019 wurde veröffentlicht. Somit auch die Schwerpunkte für 2020 und mobifair ist ganz besonders auf die Ergebnisse gespannt. In der Beurteilung des Berichtsjahrs geht das EBA auch auf die Ausbildung und Prüfung von Triebfahrzeugführern ein und stellt dort einige Qualitätsmängel …

Weiterlesen

„Versubbung“ – auch im Bahn-Markt

mobifair war zu einem Vor-Ort-Gespräch im Jakob-Kaiser-Haus in Berlin. Gesprächspartner MdB Bernd Rützel, Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag. Die Skandale und die prekäre Arbeit rund um die Fleischindustrie sind Anlass eines schnellen und harten politischen Handelns. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will noch …

Weiterlesen

Gute Fahrt, Flix.

Die grünen Busse werden ab dem 28. Mai wieder rollen. Zuerst sollen einzelne Strecken wieder hochgefahren werden. Anfänglich 50 statt 500 Haltepunkte, aber der ländliche Raum soll dabei nicht vernachlässigt werden. Auch in anderen europäischen Ländern sollen die grünen Busse wieder den Betrieb aufnehmen. mobifair wünscht …

Weiterlesen

ETF-Projekt für sichere Straßen in Europa

Die Verhältnisse auf der Straße sind zum Teil katastrophal. Menschen werden auf das Übelste ausgebeutet und ausgenutzt. Zu lange Lenk- und Ruhezeiten, wohnen auf dem LKW, Wartezeiten, wochen- und monatelang unterwegs und andere widrige Umstände verlangen den Fahrerinnen und Fahrern tagtäglich alles ab. Die ETF ruft …

Weiterlesen

mobifair zeigt an – das EBA ermittelt

mobifair hat erneut ein Unternehmen aus dem Bereich der Personaldienstleister beim Landesamt für Arbeitsschutz und dem Eisenbahn-Bundesamt angezeigt. Über 14 Stunden Arbeitszeit und über 12 Stunden ohne Pause im Sinne des Arbeitszeitgesetzes auf der Lok. mobifair konnte keinen Personalwechsel während der Zugfahrt feststellen. Das Eisenbahn-Bundesamt hat …

Weiterlesen

Anzeige – wieder zu lange unterwegs

mobifair hat erneut ein Unternehmen aus dem Bereich der Personaldienstleister beim Landesamt für Arbeitsschutz und beim Eisenbahn-Bundesamt angezeigt. Über 14 Stunden Arbeitszeit und über 12 Stunden ohne Pause im Sinne des Arbeitszeitgesetzes auf der Lok. mobifair konnte keinen Personalwechsel während der Zugfahrt feststellen.  Jetzt müssen sich …

Weiterlesen

Prekäre Arbeitsbedingungen im Sicherheitsgewerbe

„Das Thema Digitalisierung ist zunehmend in unserer Gesellschaft präsent, aber warum reden wir eigentlich so wenig über tüchtige Arbeit und deren Arbeitszeitregelungen, Bezahlung sowie Wertschätzung“, so die Eingangsworte von Staatsekretär Björn Böhning vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Er war am 21.08.2019 beim Gesamtbetriebsrat der …

Weiterlesen

Staatssekretärin unterstützt mobifair

Das System Schiene hat gefährliche Lücken,“ stellte der Vorsitzende von mobifair Helmut Diener bei einem Treffen mit der parlamentarischen Staatssekretärin Anette Kramme im Bundesministerium für Arbeit und Soziales fest. Martin Burkert, MdB und Mitglied des Vorstands der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG hatte das Treffen vereinbart. Hintergrund …

Weiterlesen

EuGH: Arbeitszeit erfassen. Gut so!

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat entschieden, dass Arbeitgeber dazu verpflichtet sind Systeme zur Arbeitszeiterfassung einzurichten. Eine objektive und verlässliche Bestimmung der täglichen und wöchentlichen Arbeitszeit ist nämlich für die Feststellung, ob die wöchentlichen Höchstarbeitszeiten einschließlich der Überstunden, sowie die täglichen und wöchentlichen Ruhezeiten eingehalten worden …

Weiterlesen