Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Verkehrspolitik: Starrsinnig und wettbewerbsverzerrend

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt bleibt seiner Linie treu: Lobbyunterstützung statt fairem Wettbewerb. Während der Messe Bus2Bus in Berlin sprach er sich wieder einmal deutlich gegen eine Maut für Busse aus. Er wolle keine zusätzlichen Belastungen einführen, erklärte der Minister, schließlich habe die Branche Wachstumschancen. Dass das Bundesumweltministerium …

Weiterlesen

mobifair-Sozialzertifikat für Abellio Rail NRW

Mit der Übergabe des mobifair-Sozialzertifikats und des Prüfberichts erhält Abellio Rail NRW die Bestätigung, dass im Unternehmen faire Lohn- und Sozialstandards herrschen. Das Unternehmen erhält damit zum zweiten Mal das mobifair-Sozialzertifikat. Getreu dem Motto „Den Guten eine Chance“ prüft das Zertifizierungsverfahren der mobifair Zertifizierungs- und Beratungsgesellschaft …

Weiterlesen

Niederlande stoppt HSL Logistik

Die niederländische Tochtergesellschaft der HSL Logistik GmbH darf keine Schienenverkehre mehr betreiben. Die zuständige Aufsichtsbehörde ILT Inspectie Leefomgeving en Transport hat das „Sicherheitszertifikat“ des Unternehmens außer Kraft gesetzt. Die offizielle Begründung nennt Mängel am Sicherheitsmanagementsystem von HSL Logistik Niederlande. Zudem habe es bereits mehrere sicherheitsrelevante Vorfälle …

Weiterlesen

Finger weg vom Arbeitsschutz

Die Gewerkschaft ver.di hat eine Initiative gegen die von der EU-Kommission geplanten Änderungen der Sozialvorschriften für Bus- und Lkw-Fahrer gestartet. Das Motto lautet „Übermüdung tötet“. Die Kommission will im Rahmen der europäischen Straßeninitiative (Road Package) die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten verändern. ver.di bezeichnet die Pläne als …

Weiterlesen

mobifair-Sozialzertifikat für BOB und BRB

Die Einhaltung von fairen Lohn- und Sozialstandards bei der Bayerischen Regiobahn und ihrem Schwesterunternehmen Bayerische Oberlandbahn inkl. der Marke Meridian wurde am 5. April mit der Übergabe des mobifair-Sozialzertifikats und der Prüfberichte bestätigt. Die BOB, das seinerzeit erste von der mobifair GmbH zertifizierte Eisenbahnverkehrsunternehmen, erhält damit …

Weiterlesen

Lenk- und Ruhezeiten in Gefahr

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) versucht Einfluss auf die EU-Kommission zu nehmen, um die in der EU-Verordnung 561/2006 festgelegten Lenk- und Ruhezeiten zu flexibilisieren. Da steckt sicher nichts Gutes dahinter, meint mobifair. Flexibilisierung bedeutet Aufweichung der Regelungen und das führt zu einer Verschlechterungen im Arbeitsschutz. Schon …

Weiterlesen