Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Rückblick 2017

Der Einsatz gegen Lohn- und Sozialdumping, gegen Ausbeutermethoden, Betrug und Geschäftemacherei auf Kosten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war auch in diesem Jahr das zentrale Thema von mobifair. Um Betroffenen eine weitere Möglichkeit anzubieten, sich gegen solche Methoden zu wehren, wurde vor einigen Monaten der Dumping-Melder installiert. …

Weiterlesen

Noch bis 7. Januar: Deine Stimme gegen Sozialdumping

Die europäische Kommission hat die Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde angekündigt. Bis zum 7. Januar können online auf https://www.no2socialdumping.eu/de Forderungen und Vorschläge zur Gestaltung der Behörde übermittelt werden. Denn noch werden Anregungen zur Einrichtung der Behörde gesammelt, deren Aufgabe unter anderem sein soll, die Mobilität von ArbeitnehmerInnen …

Weiterlesen

Ohne Kontrollen sind Vorschriften Makulatur

„Es ist an der Zeit, Dinge beim Namen zu nennen. Es geht nicht um umfassende Mobilität, sondern um uneingeschränkte, unbegrenzte Ausbeutung“. Giorgio Tuti, Gastredner der mobifair-Mitgliederversammlung in Fulda, fand deutliche Worte für die Situation der Beschäftigten im europäischen Verkehrssektor, die all zu oft unter prekären Arbeitsbedingungen …

Weiterlesen

mopinio 4 / 2017

Wie sieht die Zukunft für die Berufsbilder im Eisenbahnsektor aus? Vieles deutet darauf hin, dass die Qualität der Beschäftigungsbedingungen gefährdet ist. Klar ist in jedem Fall, dass sich Anforderungen und Aufgaben ändern werden. Aber: Die Entwicklung muss auch Perspektiven für die Beschäftigten und die Berufsbilder bieten. …

Weiterlesen

Aktiv werden gegen schwarze Schafe …

mobifair sucht ehrenamtliche Helfer mobifair recherchiert, deckt Missstände auf und zeigt Verfehlungen an. Dazu gehören zum Beispiel auch vor-Ort-Einsätze oder Fahrten zur Beobachtung und Dokumentation von prekären Arbeitseinsätzen. Für unseren Auftrag gegen Lohnraub, Ausbeutung und Arbeitsplatzklau suchen wir weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Die Einsätze sind …

Weiterlesen