Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

mopinio 1/2018

Werkverträge und Subunternehmen – Die aktuelle Ausgabe der mopinio nimmt das Dauerbrenner-Thema auf. Klares Fazit: Es muss aufhören, dass Arbeit an Firmen vergeben wird, die ohne Respekt vor arbeitenden Menschen sind. Die Ausbeuten. Kernarbeit durch Werkverträge auszutauschen hat schon immer in prekärer Arbeit geendet. Das ist …

Weiterlesen

mopinio 4 / 2017

Wie sieht die Zukunft für die Berufsbilder im Eisenbahnsektor aus? Vieles deutet darauf hin, dass die Qualität der Beschäftigungsbedingungen gefährdet ist. Klar ist in jedem Fall, dass sich Anforderungen und Aufgaben ändern werden. Aber: Die Entwicklung muss auch Perspektiven für die Beschäftigten und die Berufsbilder bieten. …

Weiterlesen

mopinio 3 / 2017

Die aktuelle Ausgabe der mopinio beschäftigt sich unter anderem mit der Sicherheit im Schienenverkehr – und dies gleich unter verschiedenen Aspekten. Zum einen Risiken im Eisenbahnbahnbetrieb, die durch Missachtung von Arbeitszeiten, mangelnd ausgebildetes Personal oder prekäre Beschäftigungsbedingungen entstehen. So zeigt ein von mobifair recherchiertes Beispiel, dass …

Weiterlesen

mopinio 2/2017

Nicht wegschauen sondern hinschauen ist angesagt. Dies insbesondere, wenn es um die Beschäftigungsbedingungen in der Verkehrsbranche geht. Ausbeutung durch Lohn- und Sozialdumping dürfen nicht länger toleriert werden, denn schließlich leben wir nicht mehr im Mittelalter. Der Mensch muss im Mittelpunkt der Arbeitswelt stehen und nicht ausschließlich …

Weiterlesen

mopinio 1/2017

Unterwegs sein ist das Stichwort für diese Ausgabe der mopinio. Im Fokus stehen zunächst die Busfahrer – einmal nicht diejenigen im Fernbuslinienverkehr sondern jene, die täglich einen enorm wichtigen Beitrag für die Daseinsvorsorge leisten und dabei wenig Anerkennung finden. Ihr Berufsbild ist im Wandel. Für sie …

Weiterlesen

mopinio 4/2016

„Faire Zugfahrten ohne Grenzen – ehrlich unterwegs“ war der Titel, unter dem mobifair Experten aus verschiedenen Bereichen des Schienenverkehrssektors zu einem Fachdialog einlud. Die Veranstaltung wurde geprägt von kontroversen und konstruktiven Diskussionen. Dass der verstärkte grenzüberschreitende Güterverkehr innerhalb Europas einheitliche Regelungen und effektive Kontrollmechanismen braucht, war …

Weiterlesen

mopinio 3/2016

Deutschland gehört neben Großbritannien zu den EU-Staaten, in denen der Wettbewerb am stärksten ausgeprägt ist. Zum Problem wird diese Tatsache dann, wenn Wettbewerb nicht fair abläuft, sondern auf dem Rücken der Beschäftigten ausgetragen wird. Zum Beispiel bei Betreiberwechseln im Regionalverkehr. Statt klare Vorgaben zu machen, wie …

Weiterlesen

mopinio 1/2016

„Leiharbeit – Handel mit der Ware Mensch“ ist Schwerpunkt der neuen Ausgabe von mopinio. Von den prekären Arbeitsbedingungen der Beschäftigten über die rechtlichen Grundlagen bis zu den Möglichkeiten, die Betriebsräte beim Einsatz von Leiharbeitern haben, beleuchtet das mobifair-Magazin verschiedene Aspekte des Themas. Die Instrumente Leiharbeit und …

Weiterlesen

mopinio 4/2015

„Wir bewegen Europa“ – unter diesem Motto ruft die Europäische Bürgerinitiative „Fair Transport Europe“ zur Unterschrift gegen Lohn- und Sozialdumping auf. Ziel ist es, bei der EU-Kommission zu erreichen, dass europaweit Maßnahmen für faire Arbeitsbedingungen in der Verkehrswirtschaft durchgesetzt werden. Eine Million Unterschriften sind nötig, um …

Weiterlesen