Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Rückblick 2015

Auch 2015 stand für mobifair der Einsatz gegen Lohn- und Sozialdumping ganz vorne. Mit diversen Aktionen, Veranstaltungen und einem weiteren Ausbau von Netzwerken. Sowohl international als auch im ehrenamtlichen Bereich zur Unterstützung von Recherchen. Besonders herzlichen Dank den ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihre Bereitschaft, aktiv mitzuarbeiten. Ein …

Weiterlesen

Ein Schritt in Richtung fairer Wettbewerb

Der Bundestag hat einer Neuregelung des Vergabegesetzes zugestimmt. Nun werden Aufgabenträger bei öffentlichen Ausschreibungen im Bereich Schiene verpflichtet, dafür zu sorgen, dass auch im Fall eines Betreiberwechsels Sicherheit für das Personal gegeben ist. Der Personalbedarf des neu beauftragten Unternehmens soll vorrangig mit Beschäftigten gedeckt werden, die …

Weiterlesen

DGB fordert Schutz vor „Schmutzkonkurrenz“

Klare Regeln für Werkverträge fordert DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach vom Gesetzgeber, sonst werde sich Missbrauch weiter breit machen. Der vorliegende Gesetzentwurf von Ministerin Nahles reiche nicht aus. Nötig seien vor allem mehr Mitbestimmungsrechte für den Betriebsrat. Auch im Verkehrssektor weitet sich das System Werksverträge aus, kritisiert mobifair-Vorstand …

Weiterlesen

mopinio 4/2015

„Wir bewegen Europa“ – unter diesem Motto ruft die Europäische Bürgerinitiative „Fair Transport Europe“ zur Unterschrift gegen Lohn- und Sozialdumping auf. Ziel ist es, bei der EU-Kommission zu erreichen, dass europaweit Maßnahmen für faire Arbeitsbedingungen in der Verkehrswirtschaft durchgesetzt werden. Eine Million Unterschriften sind nötig, um …

Weiterlesen

Grenzüberschreitende Kooperation gestärkt

Damit im grenzüberschreitenden Schienenverkehr Sozialstandards nicht auf der Strecke bleiben, ist eine funktionierende grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Gewerkschaften nötig. EVG, vida und mobifair haben für Österreich und Deutschland einen Koordinationsausschuss gegründet. Die ETF hat bereits 2014 Leitlinien für die Kooperation im grenzüberschreitenden Verkehr verabschiedet, die unter anderem …

Weiterlesen

Sicherheit braucht Fairness. Europaweit.

Damit im grenzenlosen Europa nicht auch Sozialdumping und Sicherheitsrisiken im Bahnverkehr grenzenlos sind, hat die ETF Sektion Schiene mobifair zu ihrer jüngsten Sitzung nach Brüssel eingeladen, um gemeinsam über eine europaweite Kampagne für mehr Sicherheit im Eisenbahnverkehr zu beraten. „Im Zuge der Liberalisierung ist in Europa …

Weiterlesen