Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

mobifair beim EVG-Gewerkschaftstag

Der mobifair-Stand fand seinen Platz auf dem Gewerkschaftstag der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) in Berlin. Im Gepäck hatte mobifair die aktuellen Themen des Vereins. Verkehrsausschreibungen standen im Vordergrund der Vereinsarbeit, ebenso wie der Einsatz bei den Landestariftreuegesetzen. „Der kleine Ratgeber“, der im Rahmen des Projektes „Brennpunkt Verkehrsmarkt“, gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, erstellt wurde stieß auf großes Interesse. Auch die Infomaterialen für Betriebsrät*innen zum Thema Leiharbeit und Werkverträge wurden sehr interessiert angenommen. Die allgegenwärtigen mobifair Themen wurden in guten Gesprächen vertieft und die Kolleg*Innen konnten sich zu weiteren Themen austauschen und mit mobifair vernetzen, um in Zukunft gemeinsam Themen zu bearbeiten und Lösungen zu finden. Es waren sehr produktive Tage und mobifair konnte viele neue Mitglieder begrüßen.

Auch im Plenum wurde die Arbeit von mobifair wertgeschätzt. Der neugewählte Vorsitzende der EVG, Martin Burkert, erwähnte die gemeinsamen Termine bei den Bundesverkehrsminister*innen. Diese seien sehr wichtig gewesen und haben Grundsteine für den Fortschritt in der Verkehrsbranche gelegt. Auch der wiedergewählte stellvertretende Vorsitzende der EVG, Kristian Loroch, erwähnte die wichtige Zusammenarbeit mit mobifair. mobifair leistet wichtige Arbeit für Lohn- und Sozialstandards und ist ein starker Partner in der Verkehrsbranche.