Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Flixtrain legt nach

Ab dem Frühjahr wird Flixtrain auf der Schiene weiter expandieren. Neu im Angebot ist dann unter anderem die Strecke Berlin-Köln. Planungen, auf der Schnellstrecke Berlin-München ebenfalls grüne Züge fahren zu lassen, sind dagegen gescheitert. Hier fahren ausschließlich ICE, die Flixtrain nicht in seinem Fuhrpark hat.  Verstärkt werden die Zugverbindungen auf den Routen Köln-Hamburg mit einem dritten täglichen Zug und Hamburg-Lörrach mit einem Nachtzug. Das Unternehmen kündigt für das nächste Jahr einen weiteren Ausbau seines Schienenangebotes an. Dabei helfe es, dass die Bundesnetzagentur die Gebühr für die Schienennutzung herabgesetzt hat.

Wichtig bleibt für mobifair, dass man mit guten Beschäftigungsbedingungen unterwegs ist. Tarifgebundene und durch Betriebsräte kontrollierte Unternehmen bieten hier die besten Voraussetzungen fair und sauber unterwegs zu sein.