Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Tag der Schiene 2022 – 16. und 17. September

Deutschland feiert den Tag der Schiene! Dieser ist Teil der ‚‚Europäischen Mobilitätswoche‘‘ (16.09.-22.09.) und wird von der Allianz pro Schiene koordiniert. Anlässlich dazu finden an vielen Orten am 16. und 17.September Veranstaltungen statt. Vereine und Verbände, darunter die EVG, informieren und diskutieren bahnrelevante Themen. Bahnunternehmen geben am Tag der Schiene Einblicke in die Berufs- und Arbeitsfelder der Branche und Feste und Ausstellungen laden Menschen aller Altersklassen ein, Teil der Bahnkultur zu werden. Auch Politiker*innen sind Teil des Events und diskutieren über die Zukunft der Schiene.

Die EVG wird am 16. September von 12 bis 16 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Erfurt zu einer Gesprächsrunde einladen. Das Motto lautet: Tacheles auf der roten Couch! Unter diesem Motto werden unter anderem die Thema ÖPNV, Verkehrswende und Klimaziele diskutiert. Mit dabei sind EVG-Vize Martin Burkert und Gäste aus Politik, Verkehrsunternehmen und Verbänden.

mobifair sieht den Tag der Schiene als Gelegenheit zu zeigen, wie wichtig die Arbeit in der Bahnbranche ist und wie wichtig der Job der Arbeitnehmer*innen ist. Die Diskussionen, die anlässlich des Events stattfinden, sollen die Menschen aufmerksam darauf machen, welchen Problemen wir tagtäglich im Personennahverkehr begegnen. Neben den Diskussionen und Gesprächen ist der Tag der Schiene gleichzeitig eine schöne Geste, die komplette Branche zu feiern und dieser so zu danken.

Wir sind gespannt auf den September und freuen uns auf das Event und hoffen, dass die Diskussionen positive Entscheidungen mit sich bringen.