Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Das 9-Euro-Ticket ist ein wichtiges Zeichen

Am Donnerstag entschied der Koalitionsausschuss die Einführung des 9-Euro-Tickets. Damit wird es möglich sein 90 Tage lang für 9 Euro pro Monat den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen. Den Ländern werden für die Finanzierung Mittel zur Verfügung gestellt.

mobifair sieht in diesem Schritt ein Zeichen für den ÖPNV und damit auch einen Schritt Richtung klimafreundlicheren Verkehr. Das darf aber erst der Anfang sein, um den Nahverkehr attraktiver und praktikabler zu machen. Es ist der erste Anreiz das Auto stehen zu lassen und Bus und Bahn zu nutzen. Der Umstieg wird somit attraktiver. Verkehrswende darf nicht nur ein Appell sein, sondern muss auch praktisch umgesetzt werden. mobifair begrüßt diesen Schritt, aber gibt auch zu bedenken, dass es an Mitteln für die Infrastruktur fehlt und die Arbeitsbedingungen der Kolleg*innen verbesserungswürdig sind. Wer vom Klimaschutz redet muss dabei immer Bus und Bahn im Kopf haben. Sie entlasten die Umwelt und entlasten die Infrastruktur. Aber Klimaschutz muss auch immer einhergehen mit dem Schutz der Lohn- und Arbeitsbedingungen der Menschen, die die Arbeit vor Ort leisten, denn ohne sie kein Verkehr und ohne diesen Verkehr, keine Verkehrswende.