Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

mobifair Mitgliederversammlung

Am 26. Oktober treffen sich die Mitglieder von mobifair zur jährlichen Mitgliederversammlung in Fulda. Tagungsort ist das Hotel Esperanto, die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr. Stefan Körzell, Vorstandsmitglied des Deutschen Gewerkschaftsbundes, wird der Hauptredner sein.

Die vorläufige Tagesordnung:

TOP 1: Eröffnung der Versammlung durch Jörg Krüger, Vorsitzender des mobifair-Präsidiums;

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit, Annahme der Tagesordnung und der Geschäftsordnung;

TOP 3: Jahresbericht des Vorstands (Vereinsentwicklung, Recherche- und Projektarbeit) gemäß § 6 (2) der Satzung. Es berichten die Vorstände Helmut Diener und Heinz Fuhrmann;

TOP 4: Referat von Stefan Körzell zum Thema „Leiharbeit und Werkverträge – muss das sein?“

TOP 5: Vorstellung des Jahresabschlusses 2015 durch Hans-J. Rath, WST Hansaberatung und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft;

TOP 6: Revisionsbericht der Rechnungsprüfer gemäß § 6 (2) a der Satzung von mobifair e.V.

TOP 7: Entlastung des Präsidiums und der Rechnungsprüfer gemäß § 6 (2) a der Satzung.

TOP 8: Vorstellung des Haushaltsplans 2017:

TOP 9: Beratung der Anträge;

TOP 10: Schlusswort.

Anträge für die Mitgliederversammlung (Satzungsanträge und Sachanträge) sind laut § 6 (7) der Satzung von mobifair bis mindestens sieben Kalendertage vor der Versammlung beim Präsidium schriftlich, über Telefax oder e-Mail einzureichen. Änderungs- oder Ergänzungsanträge zu Tagesordnungspunkten können jederzeit gestellt werden.