Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444
Allgemein

Stoppt das 4. Eisenbahnpaket!

21. Februar 2014 – Am Dienstag den 25. Februar 2014 ruft die Gewerkschaft EVG zur Teilnahme an der Demo der ETF – European Transport Workers‘ Federation ab 13 Uhr in Straßburg auf. Es geht um das so genannte 4.Eisenbahnpaket, das am gleichen Tag im Europäischen Parlament auf der Tagesordnung steht. Sollte dieses Paket in die Umsetzung gehen, dann wird es folgenreiche Konsequenzen für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei den Bahnen in ganz Europa geben.

Der Wettbewerb steht in Europa im Vordergrund, anscheinend aber teilweise ohne Rücksicht auf Verluste. Mit dem Einsatz vor dem Europäischen Parlament in Straßburg steht mobifair gemeinsam mit den europäischen Verkehrsgewerkschaften für die Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein. Die erkämpften Lohn- und Sozialstandards werden bei einer Trennung von Netz und Betrieb aufs Spiel gesetzt. Der Wettbewerb wird auf den Rücken der Beschäftigten verlagert. Helmut Diener, Geschäftsführer von mobifair, warnt „Menschen dürfen kein Spielball der Politik und Wirtschaft sein.“

Gemeinsam für die Sicherung der Lohn- und Sozialstandards der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner. Kommt nach Straßburg!