Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444
Allgemein

mobifair: Wehret den Anfängen!

mobifair wurde ein Schreiben eines polnischen Unternehmens für Gleisbausicherung bekannt, in dem ganz offen deutsche Unternehmen zum Lohndumping animiert werden. Geworben wird für Arbeitseinsätze von polnischen Mitarbeitern, die – Zitat: „viel niedrigere Lohnkosten und Lebenshaltungskosten der polnischen Arbeiter“ -billiger sind als deutsche Beschäftigte in der Branche. Offensichtlich findet das Angebot auch in Österreich seine Adressaten. mobifair-Geschäftsführer Helmut Diener erklärte hierzu: „Wehret den Anfängen“ und hat die Deutsche Bahn von diesem Schreiben mit der Aufforderung, so etwas nicht zuzulassen, in Kenntnis gesetzt. Der Appell richtet sich auch an alle deutschen und österreichischen Gleissicherungsunternehmen.

 

 

Hier das Schreiben:

Einladung zur Zusammenarbeit.

Ich heiße Thadeuss Laba, ich bin der Geschäftsführer der polnischen Firma LB Rail Systems, der einzige, polnische Firma, die sich in Gleisbausicherung specjalisiert. Wir beschäftigen uns nicht nur mit Gleisbausicherungen, sondern wir sind auch die Besitzer dieser Technologie, die denen dient.

Ich bin der Produzent von:

– Feste Absperrung Typ Elbe 3 ( länge bis 3 Meter) […]
– Automatische Warnsystem Typ Elbe 57 mit Radio Sendesignal, das derzeit unter die Kontrolle auf dem System durch den TÜV SÜD für die technische Leistung SIL 3 ist […].

Hiermit laden wir Ihr Unternehmen zur Zusammenarbeit, durch die können wir alle Gleisbauarbeiten, die wir auf den Versteigerungen in PKP PLK SA gewinnen, zusammen ausführen.

Der vorgeschlagene Umfang der Zusammenarbeit:

1. Bis wir einer Bescheinigung über die AWS ELBE 57 erreichen, werden wir von Ihnen Ihr System zur Gleisbauarbeiten in Polen vermieten.

2. Technische und logistische Unterstützung (gemeinsame Durchführung von Arbeiten in Polen, dh. Ihre Automatische Warnsysteme AUTOPROWA oder MINIMEL 95), meine Garantie, dass der Versteigerung für die Bauarbeiten gewonnen wird, und meine Mitarbeiter.

3. Verkauf für den deutschen Markt unter eure Vermittlung unsere Absperrung FA ELBE 57 (Kost für ein Meter = 29.99 Euro) und nachdem wir die Bescheinigung für die AWS ELBE 57 erreichen, unbegrenzte Verkauf mit der höchsten Technologie für den europäischen Markt unter eure Vermittlung.

4. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, dass wir Ihnen unsere Mitarbeiter unter verfügung stellen ( viel niedrigeren Lohnkosten und Lebenshaltungskosten der polnischen Arbeiter ) für die zusammen ausgeführte Arbeiten für deutsche und österreichische Markt oder nur zur Montge und Demontage AWS und FA, und der Ausrechnung zwischen unseren Unternehmen.

Wenn Sie interessiert sind, erwarte ich von Ihnen Fragen, Sugestionen und gute Entscheidungen. […]

Mit freundlichen Grüßen

Der Geschäftsführer Thadeuss Laba

[…]