Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444

Flixbus statt MeinFernbus

Ein Jahr nach der Fusion der Fernbusbetreiber Flixbus und MeinFernbus übernimmt nach einer Meldung des Handelsblatts der Partner Flixbus die Leitung des Unternehmens. Die MeinFernbus-Akteure verlassen die Geschäftsführung. Bleiben soll der Slogan „Fahr grün“.

Nach Angaben des Handelsblatts plant das Unternehmen im Frühjahr einen Re-launch der Marke. Im Ausland ist die Firma bereits als Flixbus unterwegs.
Flixbus Mein Fernbus ist derzeit klarer Marktführer bei den Fernbuslinien mit einem dichten innerdeutschen Netz, das mittlere Städte berücksichtigt und auch touristische Ziele anbietet. Das Auslandsengagement wurde in der letzten Zeit forciert. Linien in Österreich, Italien, der Schweiz und den Niederlanden werden bereits bedient, künftig soll auch Osteuropa auf dem Fahrplan stehen.