Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444
Allgemein

Prekäre Beschäftigung macht Arbeitnehmer zu Mietsklaven

10. Oktober 2012 – Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Michael Sommer eröffnete die Veranstaltung zum Welttag für menschengerechte Arbeit am Sonntag in Berlin. „ Die Würde der Arbeit wird weltweit mit Füßen getreten“, betonte er und machte auf das Ausmaß der Problematik aufmerksam.

Die Probleme der Arbeitnehmer hätten weltweit verschiedene Gesichter, aber der Kern bleibe immer der Gleiche. Michael Sommer bezeichnete es als eine der schlimmsten Erfahrungen seines Lebens, dass „Menschen die arbeiten, in Armut leben müssen.“ Als Grund nannte er die Zurückdrängung guter Arbeit, die durch schlechte ersetzt werde. Der Profit stehe im Vordergrund. Statt mit virtuellen Milliardenbeträgen zu spekulieren, sollte man das reale Geld dafür nutzen, um die Menschen für ihre Leistung zu bezahlen. In Deutschland stehen immer mehr Arbeitnehmer in prekären Beschäftigungsverhältnissen, sagte Sommer. Weltweit drehe sich die Lohn-Spirale nach unten. Sommer machte deutlich: „ Das Ziel muss sein, überall auf der Welt menschenwürdige Arbeit zu schaffen“.

In vier verschiedenen Foren wurde anschließend das Thema „Gute Arbeit – weltweit?“ diskutiert. Unter den Überschriften Kinderarbeit, prekäre und informelle Arbeit, Gewerkschaftsrechte und Hausangestellte wurde sehr konstruktiv diskutiert.

Im Forum prekäre und informelle Arbeit zeigte Frank Schmidt-Hullmann von der IG BAU die kritischen Arbeitsbedingungen in der Baubranche auf. „Die Methoden, gesetzliche Vorgaben zu unterlaufen, werden ständig erneuert. Deshalb muss man neue Wege finden, dem entgegen zu wirken.“ Ein gutes Beispiel dafür sei die Eröffnung der Beratungsstellen für ausländische Arbeitnehmer. Zu dieser Thematik haben der DGB und mobifair eine Kooperation und speziell Zusammenarbeit mit der Frankfurter Beratungsstelle vereinbart. (mobifair berichtete).

Dieter Schäffer, mobifair, und Frank Schmidt-Ullmann, IG BAU, vor dem Dumpinghai.

Tagesschaubericht über die Veransatltung zum Welttag für Menschengerechte Arbeit am 7. Oktober 2012 in Berlin.