Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444
Allgemein

gegen unsoziale Ausschreibungspolitik in Bayern

Wir laden ein mitzumachen:

Mahnwache mit mobifair-Dumpinghai

gegen unsoziale Ausschreibungspolitik in Bayern

17. und 18. August 2010

Rindermarkt 6 in München (Nähe der FDP-Zentrale)

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur und Verkehr und die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) ignorieren die gesetzlichen Möglichkeiten bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen im Schienenverkehr Lohn- und Sozialstandards abzusichern. Die „Billigen“ erhalten weiter die Aufträge. Eisenbahner verlieren Arbeit und Einkommen. Verbraucher ihr Recht auf Zuverlässigkeit und besten Service.

Deshalb unsere Mahnwache. Wir demonstrieren mit unserem mobifair-Dumpinghai, denn Dumpinghaie schaden allen! Sie gefährden Arbeitsplätze, vernichten Ausbildung, fressen Einkommen und stellen sich gegen die Interessen der Verbraucher.

Sicher und gut betreut ans Ziel kommen mit qualifizierten und zufriedenen Personal.

Unser Aufruf an den zuständigen Minister:
„Aufwachen und handeln, Herr Minister Zeil. Stoppen Sie endlich den sozialen Raubbau der Bayerischen Eisenbahngesellschaft!“

Die Mahnwache beginnt am Dienstag, 17.8. um10 Uhr und endet am Mittwoch, 18.8. um 17 Uhr. Rund um die Uhr.

Mitmachen und dabei sein ist die beste Unterstützung.

Hier zum Aufruf