Suche Menü
mobifair auf Facebook Suche
  • Dumping-Melder
  • 0800 2844444
Allgemein

Der richtige Umgang mit prekärer Beschäftigung

8. Februar 2013 – Der Wettbewerb wird immer stärker und Unternehmen drücken die Kosten. Subunternehmer, Leiharbeiter, Werkverträge und andere Arbeitsverhältnisse werden benutzt, um Tarifverträge und Mindestlöhne zu umgehen. Es darf nicht zum Nachteil des Arbeitnehmers passieren. Die IG Metall hat eine Handlungshilfe zum Thema prekäre Beschäftigungsverhältnisse herausgegeben.

Immer öfter werden Betriebsräte mit den neuen Formen der Beschäftigungsverhältnisse konfrontiert. Es ist wichtig Grundlagen für den Umgang mit diesen Situationen zu haben. In der Reihe Handlungshilfen für Betriebsräte und Vertrauenspersonen veröffentlichte die IG Metall die Broschüre: Leiharbeit, Werkverträge und andere prekäre Beschäftigungsverhältnisse.(Diese Broschüre kann be der IG Metall angefragt werden.)

mobifair sieht in diesem Themenfeld auch Handlungsbedarf. Gemeinsam mit der EVG wurde deshalb vor einiger Zeit der Handlungsleitfaden für den Umgang mit betriebsfremden Arbeitnehmern durch den Betriebsrat veröffentlicht.